Dawn of the Moon - Yukosan

Dawn of the Moon

 

Als Kind eines Vampirs und einer Weißhexe wächst Luna allein mit ihrer Mutter und ihrer Tante in einem kleinen idyllischen Dorf auf. Trotz des Aberglaubens der Dorfbewohner, findet sie Freunde und führt ein unbeschwertes und glückliches Leben. Doch eines Tages holt sie ihre finstere Vergangenheit ein...

Titel: Dawn of the Moon

Autorin: Laura "Yukosan" Köpke

Verlag: Machtwortverlag

Genre: Fantasy, Drama

Seiten: 50
Preis: 6,50 Euro

Auflage/n: 1. Auflage 2009, 100 Stück

ISBN: 978-3-86761-065-0
Amazon:
http://www.amazon.de/Dawn-Moon-Laura-K%C3%B6pke/dp/3867610657

Format: broschiert

Cover: farbig

Story: s/w

"Yukosan" - Mangaka auf Erfolgskurs

Name: Laura Köpke

Künstlername: Yukosan
Animexx: yukosan

Geburtstag: 30.12.1988

Ausbilung: Abitur 07, Ergotherapeutin

Interessen: Manga / Anime, Zeichen / Malen mit verschiedenen Medien (Aquarell, Öl, Pastell, Buntstifte...), Musik hören, Fahrrad fahren

 

Bereits im Kindesalter verfällt Yukosan der Zeichner- bzw. Malerei. Als erste Inspirationsquellen dienen ihr dabei Animes oder aber Zeichentrickfilme. Erste Werke der jungen Künstlerin entstanden im zarten Alter von 13 Jahren. Zudem liest sie seit dem Mangas. Regelmäßige Teilnahme an Zeichenwettbewerben versteht sich ab hier von selbst. Dies führte 2006 zu ihrer ersten erfolgreichen Mangaausstellung in der Stadtbibliothek Roßlaus mit 3 weiteren Mangazeichnern. Seitem ist sie außerdem Maskottchenzeichnerin einer Kinder- und Jugendeinrichtung in Roßlau.

Abschlussleiste